Projekte

Lokales Kapital für Soziale Zwecke

Erprobung neuer Mikrofinanzierungsformen in der Regionalentwicklung


Im Jahr 2001 gelang es dem Regionalmanagement Oststeiermark, als eines von 15 europäischen Projekten zur Erprobung neuer regionaler Förderstrukturen ausgewählt zu werden.

Dem Regionalmanagement Oststeiermark wurden insgesamt 600.000,00 Euro zur Unterstützung von 60 Mikroprojekten zur Verfügung gestellt.

Im Rahmen der Subprogramme Sozial Innovativ und Gründerchance wurden 30 Sozialinitiativen und 30 Gründungen ausgewählt, die jeweils 10.000,00 Euro für ihr Vorhaben erhielten.

Es zeigte sich, dass mit diesem Finanzierungsinstrument in Summe eine enorme Wirkung ausgelöst werden kann.

Das Institut für systemische Entwicklung hat das Konezpt entwickelt, die Einreichung bei der Europäischen Kommission durchgeführt und das Projekt bei der Umsetzung begleitet.

Projektpartner

EU-Regionalmanagement Oststeiermark

Kategorie

Beschäftigung
Zurück zur Übersicht
Institut für
systemische
Entwicklung e.U.
Liebenauer Hauptstrasse 2-6 | 8041 Graz
T. +43 (0) 316 46 82 400 F. +43 (0) 316 46 82 110
M. office@entwicklung.eu
FN 435143 t
Gerichtsstand Graz
-