Projekte

KEK Joglland

Erarbeitung eines kleinregionalen Entwicklungskonzeptes für die Erholungsregion Joglland





Im Rahmen von Regionext haben sich die vier Gemeinden Mönichwald, St. Jakob im Walde, Waldbach und Wenigzell zur Kleinregion Erholungsregion Joglland zusammengeschlossen. In insgesamt 13 Arbeitskreisen zu 4 Themenbereichen (Energie, Wirtschaft, Soziales und Infrastruktur) wurden Kooperationsmöglichkeiten erarbeitet und erste Umsetzungsprojekte entwickelt.

Erstes Projekt war die Zusammenlegung der beiden Hauptschulen, wodurch nicht nur die Kosten wesentlich verringert werden konnten, sondern auch die Qualität der Ausbildung gesteigert wurde.

Zweites Projekt war die Gründung und Einreichung einer Energiemodellregion, die mittlerweile vom Bundestministerium genehmigt wurde und bereits umgesetzt wird.

Das Institut für systemische Entwicklung hat die gesamte Erarbeitung des Konzeptes methodisch und fachlich umgesetzt.

Projektpartner

Gemeinden Wenigzell, St. Jakob, Mönichwald, Waldbach

Website

Kategorie

Regionalentwicklung

Download

Kleinregionales Entwicklungskonzept
» Download

Zurück zur Übersicht
Institut für
systemische
Entwicklung e.U.
Liebenauer Hauptstrasse 2-6 | 8041 Graz
T. +43 (0) 316 46 82 400 F. +43 (0) 316 46 82 110
M. office@entwicklung.eu
FN 435143 t
Gerichtsstand Graz
-